Calzone mit Gemüsefüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Pk. Trockenbackhefe
  • 1 Prise Zucker
  • 250 ml Wasser (lauwarm (Menge anpassen))
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 200 g Karotten
  • 5 EL klare Suppe
  • 250 g Zucchini
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 150 g Schnittkäse, fettreduziert; 20% Fett i.Tr.
  • 2 Oreganozweige
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Ausserdem:

  • 1 EL Öl

Nährwerte:

1. Alle Teigzutaten zusammenkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca.

eine Stunde gehen.

2. Für die Füllung Karotten reinigen, abspülen, würfelig schneiden und in der heissen klare Suppe zirka 5 Min. weichdünsten.

3. Zucchini reinigen, abspülen. Zucchini und Schinken in Streifchen schneiden. Käse fein reiben. Küchenkräuter abspülen, abtrocknen, Blättchen abzupfen und hacken. Vorbereitete Ingredienzien, Erbsen und Eier vermengen. Würzen.

4. Germteig nochmal kneten und vierteln. Jeweils auf leicht bemehlter Fläche zu einer Teigplatte (ca. 20 cm ø) auswalken.

5. Füllung je auf eine Hälfte des Teiges Form. Ränder dabei frei. Zusammenklappen und die Ränder fest glatt drücken.

6. Zwei Calzoni auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und die Oberfläche mit der Hälfte des Öls dünn bepinseln. Im aufgeheizten Backrohr bei 225 Grad ungefähr 20 min backen. Herausnehmen. Restliche Teigtaschen ebenfalls mit Öl bepinseln und backen.

Jörg Weinkauf

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Calzone mit Gemüsefüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche