Calvados-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 300 g Vollmilchschokolade
  • 50 g Kokosplattenfett
  • 125 g Schlagobers
  • 60 ml Calvados
  • 600 g Kochschokolade (weiss, circa)
  • 100 g Kochschokolade (zartbitter, circa)

Erstarren)

Die Vollmilchschokolade und das Kokosplattenfett hacken und gemeinsam mit dem Schlagobers in einen kleinen Kochtopf Form. Bei schwacher Temperatur unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen, dann die Menge wenigstens eine Stunde abgekühlt stellen.

Die Schokoladenmasse mit den Quirlen des Mixers schlagen und dabei den Calvados unterziehen.

Die Calvadoscreme in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle geben. Etwa haselnussgrosse Tupfen aufs Pergamtenpapier spritzen. Jetzt abgekühlt stellen, bis die Tupfen fest geworden sind (getrost auch eine Nacht lang!).

In der Zwischenzeit die weisse Kochschokolade hacken und in eine Wasserbadschüssel Form. Über einem warmen Wasserbad unter häufigem Rühren zerrinnen lassen. Die Backschüssel von dem Wasserbad nehmen und die Kochschokolade unter gelegentlichem Rühren beinahe ein weiteres Mal erstarren. Erneut auf das Wasserbad stellen und die Kochschokolade von Neuem bis auf Körpertemperatur erwärmen (die Kochschokolade wird dadurch "temperiert" und glänzt später außergewöhnlich schön).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Calvados-Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche