Calvados-Äpfel Mit Marzipansahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel
  • 150 ml Weisswein
  • 40 ml Calvados
  • 20 g Zucker
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 EL Pistazien (gehackt)

Die Äpfel abschälen, diagonal halbieren und entkernen. Calvados, Zucker, Weisswein und 50 ml Wasser in einem breiten Kochtopf aufwallen lassen. Die Apfelhälften in den Bratensud Form und 10 Min. bei geschlossenem Deckel pochieren, zwischendurch ab und zu auf die andere Seite drehen. Äpfel herausnehmen und abrinnen.

100 ml Bratensud mit dem Marzipan zermusen. Das Schlagobers mit einem Rührgerät steifschlagen und unter den Marzipansud heben.

Die Apfelhälften mit der Schittseite nach unten in eine gefettete Gratinform setzen und die Marzipansahne darüber gleichmäßig verteilen.

Im 225 °C heissen Herd (Gas 4, Umluft 200ø) auf der 2. Schiene von unten etwa 20 Min. ueerbacken. Vor dem Servieren mit den Pistazien überstreuen.

MMmmmwissen Sie, das einzig schlechte, was man über Fett sagen kann, ist, dass kein Zucker drin ist.

(Roseanne)

*Bis zum nächsten Ma(h)Liter* Peter

Bet: Orangen-Weinschaumspeise

Mid: 235:570/210 e627faba Rot: Mailer: CrossPoint v3.11 R/A8002 X_C: X-Xp-Ntp: 30

X-Xp-Fto: Alle

Len: 1717

~-ooO-(_)-Ooo- allo.. egal, habe neue Recepte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Calvados-Äpfel Mit Marzipansahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche