Cake aus geräucherten Forellen mit Olivenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Sulze:

  • 200 ml Wasser
  • 15 g Klares Sulzpulver
  • 30 g Noilly Prat
  • 2 Zweig Dille
  • 1 Geräucherte Haut; von
  • 1 Forellenfilet
  • 2 Geräucherte Forellenfilets ohne Haut und Gräten

Mousse:

  • 200 g Forellenfilets (geräuchert)
  • 50 g Philadelphia
  • 100 ml Rahm; halb geschlagen
  • 4 Scheiben Gelatine
  • 1 EL Meerrettichpaste oder frischer Kren
  • Salz
  • Pfeffer

Hüttenkäsemousse:

  • 500 g Hüttenkäse
  • 3 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 3 Scheiben Gelatine
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Olivenbrot ohne Rinde in 1 cm dicke Bahnen
  • Geschnitten

Wasser in einer kleinen Bratpfanne mit der Forellenhaut aufwallen lassen und absieben. Forellenfond mit Noilly Prat und Sulzpulver aufwallen lassen. Fast abkühlen.

Die Tortenform (Quicheform) mit Frischhaltefolie ausbreiten. Die Sulze eingiessen.

Dillzweiglein mit den geräucherten Forellenfilets einlegen, dann im Kühlschrank abkühlen.

Mousse: Die Rauchforellenfilets im Cutter ohne Haut und Gräten fein zermusen, durch ein Haarsieb aufstreichen. Eingeweichte, ausgedrückte und im heissen Wasserbad verflüssigte Gelatine beifügen.

Philadelphia, Rahm und Merrettichpaste genau darunter vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, in die Tortenform (Quicheform) hineingeben und glatt aufstreichen.

Hüttenkäsemousse: Hüttenkäse mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer vermengen und nachwürzen. Die eingeweichte, ausgepresste und im heissen Wasserbad verflüssigte Gelatine darunter vermengen und auf die Mousse gleichmäßig verteilen. Die Olivenbrotbahnen darauf legen, glatt drücken und ungefähr Fünf bis sechs Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cake aus geräucherten Forellen mit Olivenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche