Cake Au Thon - Thunfischpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Sauce:

Den Thunfisch abseihen, mit der Gabel zerzupfen, mit den Eiern, dem Frischrahmund dem Mehl vermischen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Menge in Kastenform einfüllen und für 1 Stunde im Wasserbad im auf 200 Grad Celsius erhitzten Backofen andünsten, dazu evt. Gegen Ende der Garzeit mit Aluminiumfolie bedecken.

Inzwischen die Sosse bereiten: Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und in einem Mörser zerdrücken, anschliessend die Eidotter, Salz und Pfeffer dazugeben und anschliessend das Olivenöl wie bei einer Majo gemächlich und vorsichtig unter laufendem Rühren einlaufen. Am Schluss die Zitrone dazugeben.

Diese Sosse zu der erkalteten Thunfischpastete auf den Tisch hinstellen.

Ebenfalls ordentlich: Sosse aus 30 g Vollmilchjoghurt, 30 g Crème fraîche, frischen Kräutern (ersatzweise Tk-8-Küchenkräuter), gewürzt mit Salz und Pfeffer.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cake Au Thon - Thunfischpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche