Caffee Cotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Blatt Gelantine
  • 400 g Schlagobers
  • 100 ml Doppelt starker Espresso
  • 5 EL Zucker
  • Ausgekraztes Mark einer Vanilleschote
  • 2 EL Cognac
  • 4 Förmchen (Ass ungefähr 150ml Inhalt)

Vorbereitung zirka 25 min, Kühlzeit mind. 4 Stunden

Die Gelantine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit die Zucker, Espresso, Schlagobers und Vanillemark in einen Kochtopf Form.

Das Schlagobers unter Rühren zum Kochen bringen, Cognac nach Lust und Laune dazugeben und von dem Küchenherd nehmen. Die Gelantine gut auspressen und mit dem Quirl genau unter die heisse Schlagobers rühren. Die Kaffeesahne in die mit kaltem Wasser ausgespülten Förmchen gießen und 4 Stunden im Kühlschrank fest werden.

Die Caffee-Cotta-Krem mit einem scharfen Küchenmesser vorsichtig von dem Rand der Förmchen lösen und auf die Teller stürzen, ev. Mit einer Sahnehaube und einer Kaffebohne obendrauf zu Tisch bringen.

chx#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Caffee Cotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche