Caesar's Salad

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Räucherspeck; (ohne Schweineschwarte)
  • 2 Scheiben Weissbrot
  • 2 Knoblauchzehen (eventuell mehr)
  • 1 Romanasalat (groß)
  • Pflanzenöl
  • 2 Frische(!) Eier
  • 100 ml Olivenöl
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Sardellenfilets
  • Parmesan
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)

Speck in Würfel schneiden und in einer großen Bratpfanne bei schwacher Temperatur kross anbraten. In der Zwischenzeit das Weissbrot in Würfel schneiden und 2 Knoblauchzehen kleinhacken.

Den Speck aus der Bratpfanne nehmen und die Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze rösten. Gegen Ende den Knoblauch hinzfügen.

Romanasalat abspülen, abtrocknen und diagonal in zirka 2 cm breite Streifchen schneiden.

Die Eier 1 Minute in kochendes Wasser Form. Abschrecken, schlagen und mit einem TL das halbweiche Ei in eine ausreichend große Schüssel Form. Olivenöl und Saft einer Zitrone mit einem Quirl untermengen. Salz und Pfeffer dazu und dann alles zusammen auf den Blattsalat Form.

Sardellen in Wasser oder evtl. Milch entsalzen, abtupfen und kleinhacken. Parmesan hobeln oder evtl. reiben. Den Speck und die Sardellen unter den Blattsalat vermengen, den Parmesan und die Croûtons drübersteuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Caesar's Salad

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche