Caesar-Salad Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Speck (fett)
  • 3 Esslöffel Rotwein
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Weinessig (mild)
  • 2 Messerspitzen Knoblauchsalz
  • 6 Esslöffel Öl
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Scheiben Toastbrot

Für das Caesar-Salad Dressing Öl mit Essig, Wein, Knoblauchsalz, Zucker, Pfefferund Senf glattrühren.

Den Speck in Würfel kleinschneiden und in einer Bratpfanne auslassen. Die Knoblauchzehe schälen und in Blätter kleinschneiden.

Die Brotwürfel mit den Knoblauchscheiben in der Pfanne mit dem Speck verrühren und rund 5 Minuten unter Rühren goldbraun braten.

Den jeweiligen Salat mit dem Caesar-Salad Dressing anmachen und zum Schluss mit den gerösteten Brotwürfeln bestreuen.

 

Tipp

Caesar-Salad Dressing eignet sich für bunte Gemüse- und Blattsalate, Nudelsalat und Rindfleischsalat!

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Caesar-Salad Dressing

  1. sabi
    sabi kommentierte am 18.07.2014 um 09:06 Uhr

    Rotwein im Caesardressing ist mir neu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche