Cachat, Eingelegter Ziegenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Peperoncini; bzw. kleine Chilischoten
  • 8 sm Geisskaesli
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 6 Thymian (Zweig)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Pimentkörner
  • 12 Pfefferkörner
  • 500 ml Olivenöl

Die Peperoncini beziehungsweise Chilischoten in Längsrichtung halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Geisskaesli mit den Peperoncini beziehungsweise Chilischoten, den abgezupften Rosmarinnadeln und Thymianblättern, den Lorbeerblättern sowie das Neugewürz- und Pfefferkörnern in ein Glas beziehungsweise einen Steinguttopf schichten. Alles mit dem Olivenöl begiessen. Mindestens 4 bis 5 Tage durchziehen. Die Käslein halten sich im Öl 4 bis 6 Wochen frisch.

Wichtig ist, dass man die einzelnen Käslein immer mit sauberem Besteck aus dem Glas entnimmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Cachat, Eingelegter Ziegenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche