Cabrito a la Pastoril - Zicklein auf Hirtenart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Zicklein
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 1 Ganze Knoblauchzwiebel
  • 3 EL Mehl
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Scheiben Zwieback
  • 100 g Mandelkerne
  • Die Leber des Zickleins
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Sherryessig
  • 5 Safranfäden
  • Paprikapulver
  • 1 Pk. Wasser
  • 1 Pk. Sherry oder Malagawein

In einem großen Schmortopf das Öl erhitzen. Eine gesamte Knoblauchzehe darin rösten und nochmal entfernen. Das Fleisch in Stückchen schneiden, im Mehl wälzen und in heissem Öl von allen Seiten rösten. Das Lorbeergewürz und ein paar geschnittene Knoblauchzehen hinzfügen und kurz mitrösten. In einer Bratpfanne die übrigen Knoblauchzehen, den geriebenen Zwieback, die abgeschälten Mandelkerne und die Leber rösten.

Das das Ganze in einem Mörser gemeinsam mit ein wenig schwarzem Safran, Pfeffer, Paprikapulver und dem Essig zermahlen. Diese Paste zum Fleisch in den Schmortopf Form, den Wein und das Wasser eingiessen, umrühren und derweil dünsten, bis das Fleisch zart und die Sauce zähflüssig ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cabrito a la Pastoril - Zicklein auf Hirtenart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche