Buttersauce - Sauce Batarde mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 30 g Mehl
  • 300 ml Wasser (gesalzen)
  • 1 Eidotter
  • 2 Teelöffel Wasser
  • 100 g Butter
  • 1 Zucker
  • Itronensaft

;Salz, Pfeffer Muskat; gerieben gerieben

Aus Butter und Mehl eine Schwitze rühren, nach und nach das kochende Salzwasser dazu rühren und 10 Min. leise machen und dabei ständig mit dem Quirl durchrühren. Die Temperatur stark vermindern und der mit Wasser verquirlte Eidotter unterziehen (gut durchrühren). Die Butter in kleinen Stücke nach und nach unter Rühren hinzfügen. Vom Feuer nehmen und mit den übrigen Ingredienzien nachwürzen. *Variante* 1 (Kräutersauce): Einige Pfefferkörner und gehackte Küchenkräuter, nach Möglichkeit frische, bereits dem Salzwasser dazugeben und in der Sauce mitköcheln (Kerbel, Dill, Estragon).

*Variante* 2 (Kapernsauce): 30 g Kapern und 1-3 Tl. Sardellenpaste in die fertige Sauce rühren.

*Variante* 3 (Krabbensauce): 1/2 Tl. Sardellenpaste, 50 g feingehacktes Krabbenfleisch und 1 Prise Cayennepfeffer in die fertige Sauce rühren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttersauce - Sauce Batarde mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte