Buttersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Zwiebeln (mittlere, 4-5, oder Schalotten)
  • Butter (zum Andünsten)
  • 250 ml Weißwein (steirisch, trocken, Welschriesling oder Morillon)
  • 200 g Butterstücke (kalt)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, aus der Mühle)

Für die Buttersauce Zwiebeln oder Schalotten fein schneiden. In einer Kasserolle Butter erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Mit Weißwein aufgießen und bei starker Hitze einkochen, bis nur noch ca. 2-3 EL Flüssigkeit vorhanden sind.

Kalte Butterstücke mit einem Schneebesen nach und nach einrühren (montieren), mit Salz und Pfeffer würzen. Die Buttersauce nicht mehr aufkochen!

Tipp

Die Buttersauce veredelt vor allem gekochte Fischgerichte sowie Gerichte aus Kalb, Schweine und Geflügelfleisch, aber auch feines Gemüse wie Spargel, Karfiol und Frühlingszwiebeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare2

Buttersauce

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 19.02.2015 um 06:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 10.11.2014 um 05:03 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte