Butternut-Kürbis-Bouillon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 dag Butter
  • 7.5 dag Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 75 dag Butternut-Kürbis; ge abschält, zähe Fasern herausgekratzt u. das Fruchtfleisch in 1 1/2 cm gr. Würfel geschnitten
  • 2 Gewürznelken
  • 0.875 l Hühnersuppe
  • 0.125 l Schlagobers
  • 7.5 dag Schimmelkäse; in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel Frischer Salbei; fein ge hackt, ersatzweise
  • 1 Teelöffel Salbei (getrocknet)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Esslöffel Petersilie (glatt, fein gehackt)

In einem grossen, schweren Kochtopf ein Viertel der Butter schmelzen. Die Zwiebel dadrin bei nicht zu starker Temperatur glasig schwitzen. Kürbis, Salz und Gewürznelken dazufügen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel in etwa 15 min. andünsten, bis der Kürbis weich ist. Die Brühe zugiessen und ohne Deckel weitere 15 min. leicht wallen. Nach Geschmack Schlagobers darunter geben und die Bouillon aufwallen lassen.

In einem kleinen Kochtopf die übrige Butter bei mittlerer Hitze goldbraun auflösen und unter die Bouillon aufrühren. Alles in ein Sieb giessen, die Fleischbrühe erwischen, Gewürznelken herausschneiden, den Kürbis abrinnen lassen und danach im Handrührer bzw. in der Küchenmaschine zu Püree machen. Kürbispüree und Fleischbrühe ein weiteres Mal zurück in Kochtopf geben und kräftig einander mischen. Käse und Salbei dazugeben und den Käse unter Rühren bei niedriger Hitze auflösen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kürbissuppe portionsweise in Backschüsseln auftragen und jede Einheit mit gehackter Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Butternut-Kürbis-Bouillon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche