Butternuskürbis geröstet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den gerösteten Butternusskürbis das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Kürbis schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Würfel in eine Schüssel und das Olivenöl darüber geben.

Die Knoblauchzehen reiben und mit den Kürbiswürfeln vermischen. Pfeffer, Meersalt und Kümmel gemeinsam im Mörser zerstoßen. Die Kürbisstücke auf einem Backpapier verteilen und würzen.

Für ca. 30 Minuten in das Backrohr (je nach größe der Kürbisstücke). Die Kräuter (ich nehme gerne Petersilie, Majoran und etwas Zitronenthymian) grob hacken.

Wenn der Kürbis schön geröstet ist, werden die Kräuter untergemischt.

Tipp

Gerösteter Butternusskürbis passt super zu gegrilltem Fisch, und kann mit Salbeibutter verfeinert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Butternuskürbis geröstet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche