Buttermilchsuppe mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Buttermilchsuppe mit Birnen die Birnen schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Mit wenig Wasser, Zucker, Nelke und Zimtstange weichkochen. Die kalte Buttermilch mit der Speisestärke gut verrühren und zum Kochen bringen.

Dabei ständig mit dem Schneebesen schlagen. Dann auch die Birnenstücke darünterrühren.

Mit einer Prise Salz, etwas fein geriebener Zitronenschale und Zucker abschmecken und die Buttermilchsuppe mit Birnen servieren.

Tipp

Die Buttermilchsuppe mit Birnen schmeckt sowohl heiß, als auch kalt. So ist sie im Sommer herrlich erfrischend und für kalte Tage wunderbar erwärmend. Wer möchte, fügt noch etwas geriebenen Ingwer hinzu.

Anstelle von Birnen kann man auch Sauerkirschen, Äpfel oder anderes Obst verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare3

Buttermilchsuppe mit Birnen

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 11.12.2015 um 09:13 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 16.11.2015 um 12:25 Uhr

    ich habe nicht 40 g Birnen genommen, sondern 4 Stück

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 14.07.2015 um 12:46 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche