Buttermilchplat`ln mit Grant`nkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Topfen (passiert)
  • 250 g Buttermilch
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • Salz
  • Öl (zum Braten)
  • Staubzucker (mit Zimt vermengt)
  • Granten (eingekocht bzw. Preiselbeerkompott)

Für die Buttermilchplat`ln mit Grant`nkompott den Topfen mit Buttermilch verrühren, Eier zugeben und salzen. Das Mehl einrühren. Die Masse mit einem Löffel in kleinen Häufchen in heißes Öl setzen und zu Plat’ln auseinander rinnen lassen.

Bei guter Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Herausheben, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und anrichten. Mit Staubzucker die Buttermilchplat`ln bestreuen und mit dem Grant’nkompott servieren.

Tipp

Werden die Plat’ln nicht gezuckert, so geben sie, etwa von grünem Salat begleitet, ein schmackhaftes Zwischengericht ab.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare2

Buttermilchplat`ln mit Grant`nkompott

  1. gackerl
    gackerl kommentierte am 18.02.2015 um 01:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 18.12.2013 um 00:35 Uhr

    leider zu viel Öl

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche