Buttermilchmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Teig:

  • 200 g Cornflakes
  • 300 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Natron
  • 160 g Rosinen
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 260 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 Eier
  • 160 ml Speiseöl
  • 560 ml Buttermilch

Garnitur:

  • 400 g Kochschokolade/zartbitter (60/40
  • 200 g Cornflakes

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Für die Muffins Backpulver, Mehl, Cornflakes, Natron, Rosinen und Vanillezucker verquirlen. Den braunen Zucker mit Saft einer Zitrone, Eiern, Öl und Buttermilch verquirlen. Darauf das Ganze zusammenmischen und zu einem glatten Teig zubereiten.

Die Menge in 24 gefettete und mit Mehl bestäubte oder evtl. mit Papiermanschetten ausgelegte Muffinformen befüllen. Die Muffins im auf 180 °C aufgeheizten Herd (Ober-Unterhitze) zirka 20-25 Min. backen. Anschließend aus der geben nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen.

Für die Garnitur die Kochschokolade klein hacken und im Wasserbad zerrinnen lassen. Dann auf ungefähr 24 °C auskühlen und wiederholt auf ungefähr 32 °C erwärmen (Kochschokolade temperieren). Die Oberfläche der ausgekühlten Muffins in die temperierte Kochschokolade eintauchen und nach Wahl mit Cornflakes garnieren.

002/02/22/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttermilchmuffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche