Buttermilchkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Tasse Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 2.5 Tasse Zucker
  • 2 Tasse Buttermilch
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 EL Zucker (weiss)
  • 100 g Haselnuss, gem.
  • 100 g Butter
  • 200 ml Schlagobers

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus Backpulver, Zucker, Mehl, Buttermilch und Vanillezucker einen glatten Teig machen. Diesen auf einem Blech gleichmäßig verteilen, glatt aufstreichen und mit einer Gabel einstechen.

Für den Belag den Zucker mit den gem. Haselnüssen vermengen und gleichmässig auf dem Teig verteilern.

Butter schmelzen und mit dem Schlagobers vermengt esslöffelweise auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Wer es ein kleines bisschen "saftiger" mag, nimmt 100 ml Schlagobers mehr.

alles zusammen im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad etwa eine halbe Stunde goldbraun backen.

Den Kuchen kann man ohne weiteres, locker abgedeckt, ebenso noch nach 3-4 Tagen dienieren. (Ist aber eher unwahrscheinlich, bei uns wurde er nie sooo alt!)

Gut Mampf!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttermilchkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche