Buttermilchkuchen mit weißer Schokolade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Stk. Eier
  • 100 ml Buttermilch
  • 110 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 200 ml Rapsöl
  • 150 g Weizenmehl (glatt)
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 2 TL Backpulver
  • 50 ml Rum
  • 100 g Kokosette
  • 150 g Kuvertüre (weiße)
  • 1 EL Rapsöl
  • 40 g Mandeln (gehobelt)

Für den Buttermilchkuchen das Backrohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze bzw. 160 °C Umluft vorheizen. Kastenform mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten für den Kuchen in einer Schüssel mixen und in eine Form gießen.

Auf mittlerer Schiene ca. 1 Stunde goldbraun backen. Vor dem Glasieren gut abkühlen lassen und aus der Form nehmen. Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten und abkühlen lassen.

Kuvertüre mit 1 EL Rapsöl in einem heißen Wasserbad bei niedriger Hitze schmelzen. Kuchen mit der Kuvertüre glasieren und mit Mandeln bestreuen.

Tipp

Der Buttermilchkuchen ist sehr flaumig. Wer möchte kann ihn auch mit Kokosflocken bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Buttermilchkuchen mit weißer Schokolade

  1. mona0649
    mona0649 kommentierte am 31.12.2015 um 16:09 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 29.01.2015 um 16:28 Uhr

    lecker!

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 29.01.2015 um 10:47 Uhr

    Werde ich probieren, danke!

    Antworten
  4. linda1989
    linda1989 kommentierte am 29.01.2015 um 08:40 Uhr

    schaut lecker aus

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 28.01.2015 um 21:02 Uhr

    Klingt super gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche