Buttermilchbrot mit Haferflocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Vollkornweizenmehl
  • 100 g Haferflocken
  • 5 g Zucker
  • 10 g Salz
  • 2 Teelöffel Fenchel
  • 125 g Topfen (mager)
  • 350 ml Buttermilch
  • 42 g Germ (1 Würfel)
  • Haferflocken und Fenchel zum Bestreuen

Haferflocken, Mehl, Zucker und Salz trocken vermischen. Gemahlenen Fenchel, Topfen und Buttermilch dazugeben. Die Germ hineinbröseln und den Teig 10 min durchkneten.

Den Teig bedecken und gehen. Sobald der Teig ein kleines bisschen getrieben ist, wiederholt zusammenklappen. Diesen Vorgang ein paarmal wiederholen (trägt zur Teigreife bei).

Eine Kastenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Den Brotteig einfüllen, ein-schneiden und mit Wasser bestreichen. Brot mit Haferflocken und Fenchel überstreuen, den Teig wiederholt kurz gehen.

Backrohr auf höchste Stufe vorwärmen, dann das Brot bei 200 °C 45-60 min backen. Zur Dampfentwicklung 300 ml Wasser in einer Schale in den Herd Form. Der Herd kann genauso zusätzlich mit Wasser ausgesprueht werden. Während der letzten 10 min das Brot zweimal mit Wasser bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttermilchbrot mit Haferflocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte