Buttermilch-Plinsen mit Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Plinsen::

  • 500 ml Buttermilch
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • 100 g Butterschmalz

Kompott:

  • 1000 g Birnen (reif)
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 0.5 Zitrone, sie Schale davon

Eier, Buttermilch, Mehl und Salz mit dem Rührbesen vermischen und herzhaft aufschlagen. Den Teig 1 Stunde ruhen.

Dann in einer kleinen Bratpfanne ein klein bisschen Butterschmalz erhitzen und mit einer Schaepfkelle je ein kleine Masse Teig fertig backen. Wenn die Oberseite gestockt ist, die Plinse mittelseines Topfdeckels beziehungsweise Tellers auf die andere Seite drehen und auf der anderen Seite knusprig backen.

Für das Birnenkompott die Früchte von der Schale befreien, vierteln und das Kerngehäuse ausschneiden. Damit die Birnen nicht braun werden, auf der Stelle mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Saft einer Zitrone, Birnen, Zucker und -schale mit Wasser überdecken, 10 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Abgekühlt zu den Plinsen zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttermilch-Plinsen mit Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche