Buttermilch-Palatschinken - Southern Living

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 2 Tasse Mehl
  • 2.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Natron; baking soda
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 2.25 Tasse Buttermilch
  • 0.25 Tasse Pflanzenöl

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Die trockenen Ingredienzien in einer großen Backschüssel ausführlich mischen. Feuchte Ingredienzien verquirlen, zu den trockenen Ingredienzien Form und durchrühren, bis alles zusammen gut befeuchtet ist.

Aufbewahrung: In einem gut verschlossenen Gefäß hält sich der Teig im

Kühlschrank bis zu einer Woche.

Verwendung: Teig vorsichtig umrühren. Falls der Teig zu dick sein sollte, mit ein wenig Wasser bzw. Milch verdünnen. Pro Palatschinken ein Viertel Tasse Teig in eine heisse, gefettete Bratpfanne (oder auf eine Bratplatte, so vorhanden) gießen. Wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden und die Ränder gar aussehen, den Palatschinken auf die andere Seite drehen.

Blaubeer-Palatschinken: 1 Tasse frische oder evtl. gefrorene Heidelbeeren vor der Verwendung unter den Teig heben.

Notizen: Heidelbeeren von Hand auf den Palatschinken in der Bratpfanne gleichmäßig verteilen.

Sieht besser aus; matscht nicht so.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buttermilch-Palatschinken - Southern Living

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche