Buttermilch-Kokos-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 4 Kaffetassen Mehl
  • 2 Tassen Buttermilch
  • 2 Tassen Zucker
  • 3 EL Kokossirup
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 4 Stück Eier
  • 2 Tassen Kokosraspeln
  • 4 EL Kristallzucker
  • 1 Tasse Milch

Für den Buttermilch-Kokos-Kuchen das Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Für die Mengen wurde eine normale Kassetasse verwendet. Alle Zutaten bis auf Kokosraspeln, 4 EL Zucker und eine Tasse Milch, in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer verrühren.

Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Die Kokosraspeln mit 4 EL Zucker vermengen und gleichmäßig auf den Teig streuen.

Den Kuchen ca. 20-30 Minuten backen. 2 Minuten vor Ende der Backzeit die Milch am Besten in einen Messbecher füllen und vorsichtig über dem Kuchen verteilen. Das macht den Kuchen besonders saftig.

Das Backrohr ausschalten und den Kuchen ca. 3 weitere Minuten ziehen lassen, damit die Milch auch noch schön eintrocknet.

Tipp

Wer möchte bestreut den Buttermilch-Kokos-Kuchen noch mit gehackten Mandeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Buttermilch-Kokos-Kuchen

  1. MJP
    MJP kommentierte am 30.08.2015 um 08:18 Uhr

    Hört sich super gut an, danke!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.06.2015 um 06:41 Uhr

    toller Rezept

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 08.06.2015 um 16:33 Uhr

    Pfiffiges Rezept.

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 06.11.2014 um 12:20 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  5. anneliese
    anneliese kommentierte am 01.10.2014 um 22:05 Uhr

    klingt super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche