Buttermilch-Haselnussguglhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 210 ml Rapsöl
  • 120 ml Buttermilch
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 150 g Dinkelmehl
  • 90 g Haselnüsse (gerieben)
  • 30 g Stärke
  • 3 Eier

Für den Buttermilch-Haselnussguglhupf die Eier mit dem Staub- und Vanillezucker schaumig rühren, die Buttermilch und das Öl einrühren.

Das Mehl, die Stärke, die Haselnüsse, Backpulver und Natron ein wenig verrühren und unterheben. Den Teig in die Gugelhupfform füllen und im mit 180 °C vorgeheizten Backrohr ca. 35 Minuten backen.

Tipp

Der Buttermilch-Haselnussguglhupf ist mit wenig Zucker, wer es süßer möchte, kann den Zuckeranteil erhöhen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Buttermilch-Haselnussguglhupf

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 27.05.2015 um 12:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Mario Gruber
    Mario Gruber kommentierte am 26.03.2016 um 20:10 Uhr

    Ich habe ihn heute zum ersten mal gemacht. ER schmeckt sehr lecker und er ist nicht schwierig zu machen . und ich kann ihn weiterempfelen. und die ihn machen wollen ein gutes gelingen. Sehr gut.

    Antworten
  3. steira46
    steira46 kommentierte am 12.01.2016 um 16:38 Uhr

    schmeckt super, ist auch mit Birkenzucker noch süss genug.

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 08.11.2015 um 20:58 Uhr

    tolles Rezept, ich mag Nüsse im Kuchen

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 27.05.2015 um 13:01 Uhr

    Klingt lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche