Butterkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 170 g Milch
  • 50 g Germ
  • 500 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (ca. 65g)
  • 80 g Butter (weich)

Für die Zuckerkruste::

  • 3 Eidotter
  • 60 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 150 g Butter (circa)
  • Milch

Für die Oberfläche::

  • 6 EL Schlagobers (flüssig)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Germ mit der Milch zerrinnen lassen und 100 g Mehl einrühren. Diesen Dampfl im Kühlschrank eine Stunde bei geschlossenem Deckel stehen. Jetzt über gebliebenes Butter, Mehl, Zucker, Salz und Ei zum Dampfl Form und zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig 20 min bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Jetzt nochmal gut durchkneten und weitere 40 min gekühlt und bei geschlossenem Deckel gehen.

Das Backrohr auf 170 Grad (Ober-Unterhitze) vorwärmen (Heissluft auf 165 Grad ). Ein Backblech ausfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig etwa 1, 5 cm stark auswellen und auf das Backblech Form. Mit der Fingerkuppe Mulden in den Teig eindrücken und die Teigoberfläche mit ein klein bisschen Milch bestreichen.

Für die Zuckerkruste Eidotter mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale mischen. Die Menge auf den Germteig Form und darauf ein paar Butterflocken gleichmäßig verteilen. Den Teig um das Doppelte gehen und dann 30 Min. goldbraun backen. Aus dem Herd nehmen und noch heiß mit der flüssigen Schlagobers bepinseln.

20/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Butterkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte