Butter-Spritzgebäck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Butter-Spritzgebäck Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Dotter schaumig rühren.

Mehl mit Backpulver versieben und mit Milch und Rum zu der Dottermasse rühren. Der Teig soll weich sein.

Mit einem Dressiersack Kipferl spritzen (zwischendurch Dressiersack ständig kneten). Bei 170 Grad goldbraun backen.

Jeweils 2 Kekse mit Marmelade füllen und die Enden in Schokoladeglasur tunken. Die Schokoladeenden vom Butter-Spritzgebäck vor dem Genießen noch auskühlen lassen.

Tipp

Das Butter-Spritzgebäck kann auch anders geformt werden, wie zum Beispiel Stangerl oder Kringerl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare6

Butter-Spritzgebäck

  1. verenci2206
    verenci2206 kommentierte am 07.11.2016 um 10:31 Uhr

    Wie viel Stück bekomm ich aus dem Rezept ca. raus? :)

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 07.08.2015 um 16:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 02.04.2015 um 12:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 01.03.2015 um 10:16 Uhr

    klingt total lecker

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 26.02.2015 um 06:16 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche