Butter-Kipferln, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 350 g Mehl (glatt)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 250 g Butter
  • 1 Ei
  • 150 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Dotter
  • Schokoladeglasur

Backofen auf 180 Grad vorwärmen. Backbleche mit Pergamtenpapier ausbreiten. Mehl mit Backpulver versieben, mit Butter verbröseln, mit Ei, Vanillezucker, Zucker und Dottern schnell zu einem Teig durchkneten. Teig zu 6 Röllchen (ca. 2 cm dick) formen, ungefähr 2 cm dicke Scheibchen klein schneiden und zu Kipferln formen. Kipferln auf die Backbleche legen und ungefähr 10 min (mittlere Schiene) goldgelb backen. Kipferln mitsamt dem Papier von dem Backblech ziehen und abkühlen. Kipferln mit den Enden in Schokoladeglasur tauchen, abrinnen und auf Pergamtenpapier abtrocknen.

Bon Appétit!

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Butter-Kipferln, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche