Burritos mit Kukuruz-Bohnen-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Dosee Kidney-Bohnen 225 g
  • 1 Becher Kukuruz
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 2 sm Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • Salz
  • Chili-Gewürz
  • 8 Fertige Weizentortillas
  • 4 EL Sauerrahm

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen und Kukuruz in einem Sieb abgekühlt abschwemmen und abrinnen. Paprika-und Chilischoten halbieren, von dem Stiel und Samensträngen befreien, abspülen und in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken. In einer Bratpfanne 2 El Öl erhitzen. Knoblauch sowie Chili-und Paprikawürfel hinzfügen und unter Rühren bei mittler Temperatur ca. 2 Min. rösten, Kukuruz und Bohnen hinzfügen. Mit Kreuzkümmel, Salz, Oregano und Chili-Gewürz würzen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. dünsten. Das Backrohr auf 50 °C vorwärmen.

In der Zwischenzeit Tortillas im übrigen Öl der Reihe nach von beiden Seiten kurz rösten, bis sie warm und biegsam sind. Teiffladen im Herd (Gas niedrigste Stufe) in ein Geschirrhangl gehüllt warm halten

Die Tortillas je mit ein wenig Gemüsemischung belegen, zusammenrollen und auf warmen Tellern anrichten. Sofort mit saurer Schlagobers zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Burritos mit Kukuruz-Bohnen-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche