Burmesische Catfish-Schale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 6-8 Personen:

  • 900 g Catfish (rechteckige Stückchen, ein wenig
  • Grösser als mundgerecht)
  • Saft 1 Limone
  • 0.5 Getrockenete, scharfe rote Papilkaschote
  • (zerdrückt)
  • 1 Tasse Zwiebel (Ringe)
  • 1 Tasse Stangensellerie
  • (Herz, in schmale Scheibchen zerteilt)
  • 1 Tasse Geschnitzelten Chinakohl
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Teelöffel Selleriesalz
  • 2000 ml Hühnersuppe (circa)
  • Sojasauce nach Wunsch
  • 2 Tasse Gekochter weisser Langkornreis
  • 0.25 Tasse Koriander (geschnitten) oder
  • Staudensellerieblätter

Catfish, Limonensaft und scharfe Paprika in ein Gefäß von 1 l Fassungsvermögen Form. In einem 4-l-Kochtopf Chinakohl, Sellerie, Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch im Sesamöl bei starker Temperatur 1 Min. anbraten. Mit Curry und Selleriesalz überstreuen, Temperatur reduzieren und 5 Min. weitergaren, bis die Zwiebeln glasig sind.

klare Suppe aufgießen, zum Kochen bringen, dann den Fisch einlegen, wiederholt zum Kochen bringen und mit Sojasauce nachwürzen. In großen Suppenschalen Langkornreis aufhäufen und Suppe darüber Form. Mit Koriander oder evtl. Stangensellerie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Burmesische Catfish-Schale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche