Burgenländisches Schibo ono

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Schinken
  • 2 Dosen Bohnen (in Chilisauce)
  • 1/4 l Sauerrahm
  • 1/8 l Creme fraiche
  • 5 Zehen Knoblauch
  • Cayennepfeffer
  • Paprikapulver
  • 3 EL Öl

Für das burgenländische Schibo ono Schinken in kleine Würfel schneiden und in Öl anbraten. Bohnen mit Chilisauce dazugeben und dünsten.

Sauerrahm, Creme fraiche und Knoblauch einrühren, mit Cayennepfeffer und Paprikapulver würzen.

Zu Schibo ono passen Spaghetti.

Tipp

Das burgenländische Schibo ono kann man auch ohne Schinken zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Burgenländisches Schibo ono

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.05.2015 um 11:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche