Buntes Sauerkrautgemuese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Champignons (frisch)
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 250 g Sauerkraut
  • 4 EL Kalbsfond (aus dem Glas)
  • 200 g Erdäpfeln
  • 1 Karotte
  • 150 g Brokkoli
  • 3 EL Stückige Paradeiser (Dose)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 0.5 Bund Kerbel

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Zwiebel und die Knoblauch enthäuten. Die Zwiebel in Würfel schneiden, die Champignons reinigen und in schmale Scheibchen schneiden.

Die Zwiebel in Butterschmalz in einer Bratpfanne auf 2 1/2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 9-10 andünsten, die Knoblauchzehe hineinpressen, die Champignons hinzufügen und durchschwenken.

Das Sauerkraut lockern, vielleicht ein kleines bisschen zerkleinern und zu den Pilzen Form. Kalbsfond aufgießen, auf 3 aufwallen lassen und 15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 gardünsten.

Erdäpfeln und Karotte von der Schale befreien. Die Erdäpfeln in feine Streifchen, die Karotte in schmale Scheibchen schneiden. Den Brokkoli in Rosen teilen, den Stiel in Scheibchen schneiden. Alles in leicht gesalzenem Wasser 10 min gardünsten.

Das Gemüse herausnehmen, abrinnen und unter das Sauerkraut heben. Die stückigen Paradeiser unterziehen.

Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und mit Kerbelblättchen bestreut zu Tisch bringen.

Beilagentipp: Gebratenes beziehungsweise pochiertes Seelachsfilet und Kartoffelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buntes Sauerkrautgemuese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche