Buntes Krautgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Sauerkraut
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Champignons (frisch bzw. aus dem Glas)
  • Sm Butterschmalz
  • 2 EL Kalbsfond
  • 1 Karotte
  • 100 g Brokkoli
  • 1 Paradeiser
  • 500 g Seelachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Kerbel (frisch)

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden, den Knoblauch pressen und in Butterschmalz in einem Kochtopf glasig weichdünsten. Schwammerln kleinschneiden und zu den Zwiebeln Form, kurz anbraten. Sauerkraut und Kalbfond hinzfügen und bei geschlossenem Deckel etwa 15 Min. gardünsten.

Erdäpfeln abschälen und in zarte Streifen schneiden. Brokkoli in Rosen teilen und 5 min in kochend heissem Wasser blanchieren. Die gehäutete, entkernte Paradeiser würfelig schneiden und mit der in feine Scheibchen geschnittenen Karotte und Brokkolirosen zu dem Sauerkraut Form. Ca. 5 min mitköcheln, mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen.

Vor dem Servieren mit Kerbel überstreuen. Dazu passt gedünsteter Seelachs.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buntes Krautgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche