Buntes Kartoffelgemüse mit Eiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Champignons
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Tasse Erbsen (tiefgekühlt, 300g)
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Koriander (gemahlen)
  • 4 Eier
  • 2 sm Karotten
  • 0.5 Bund Petersilie

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und würfelig schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken und im heissen Öl bei mittlerer Temperatur glasig rösten. Erdäpfeln und klare Suppe dazugeben, zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 15 min gardünsten.

In der Zwischenzeit Schwammerln reinigen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Mit Zironensaft, geforenen Erbsen und Crème fraîche unter die Erdäpfeln vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen, nochmal zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur weiter 5 Min. gardünsten.

Eier in etwa 5 Min. wachsweich machen, abgekühlt abschrecken und von der Schale befreien.

Karotten von der Schale befreien, abspülen und reiben. Petersilie abspülen, abtrocknen und klein hacken.

Kartoffelgemüse auf aufgeheizten Tellern gleichmäßig verteilen und mit Karotten und Petersilie überstreuen. Eier halbieren, daneben anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Dauert 45 Min.

Kramer

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buntes Kartoffelgemüse mit Eiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche