Buntes Gemüse mit Pinienkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Möglichst kleine Melanzane;
  • 2 Zwiebel
  • 0.5 Staudensellerie
  • 4 Paradeiser (mittelgross)
  • 100 g Oliven (entsteint)
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Kapern
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Salz
  • 4 EL Weinessig
  • 30 g Pinienkerne

Die Gemüsespezialität Caponata aus Sizilien wird lauwarm bzw. abgekühlt als kleine Mahlzeit, aber genauso als Entrée zu einem Nudel- bzw. Fleischgericht gereicht.

Die Melanzane abspülen, reinigen und in Würfel schneiden (ca. 2 cm groß). Die Zwiebeln in schmale Streifchen schneiden. Die Selleriestangen reinigen und in 2 cm lange Stückchen schneiden.

Die Paradeiser häuten und würfelig schneiden, die Oliven halbieren. 4 El Öl in einem Kochtopf stark erhitzen, Melanzane darin rundherum anbraten, aus dem Kochtopf heben, zur Seite stellen. Hitze auf mittlerer Hitze zurückschalten.

Restliches Öl und das restliche Gemüse mit den Oliven in den Kochtopf Form und 6 bis 8 Min. unter gelegentlichem Rühren weichdünsten. Melanzane und Kapern unterziehen.

Basilikumblättchen abzupfen, unter das Gemüse rühren und bei geschlossenem Deckel noch 4 min bei schwacher Temperatur weichdünsten. Das Gemüse mit Zucker, Salz und Essig süß-säuerlich nachwürzen. Die Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, auskühlen und bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buntes Gemüse mit Pinienkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche