Bunter Salat mit paniertem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hand voll gem. Salat z. B. Rucola, Portulak,
  • Gartenkresse, Schnittsalat Spinat
  • 1 Bund Radieschen
  • Blüten für die Garnitur
  • 8 Dicke weisse Stangenspargel
  • Kräutermeersalz
  • 2 EL Dinkelweissmehl
  • 1 Verquirltes Freilandei
  • Semmelbrösel
  • Butterschmalz

Vinaigrette:

  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Balsamicoessig
  • Sojasauce
  • 1 Teelöffel Birnendicksaft
  • Kräutermeersalz
  • Pfeffer
  • 6 EL Kalt gepresstes Distelöl

Den Stangenspargel abschälen, die Schnittstelle grosszügig kappen. Im Dampf knackig gardünsten, jeweils nach Dicke 20 bis eine halbe Stunde. Abkühlen.

Die Spargelspitzen klein schneiden, in etwa 5 cm lang. Die Spargelstangen mit Kräutersalz würzen, am Anfang im Mehl, dann im Ei und zuletzt im Semmelbrösel auf die andere Seite drehen. In der Butterschmalz rösten.

Den Salat auf Tellern anrichten. Die Radieschen in feine Stäbchen schneiden, darüber streuen. Die Vinaigrette darüber träufeln. Den noch warmen, panierten Stangenspargel mit einem scharfen Küchenmesser vorsichtig in 3 cm lange Stückchen schneiden, gemeinsam mit den der Länge nach halbierten Spargelspitzen auf dem Salat anrichten. Mit den Blüten garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Salat mit paniertem Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche