Bunter Reissalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Vollreis mit Kräutern
  • 285 g Dose Maiskörner
  • 4 Karotten (Bund)
  • 2 Kleinere Melonen
  • Minze (Blätter)

Sauce:

  • 1 EL Senf (mild)
  • 3 EL Obstessig
  • 4 EL Rapsöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Paprika (mild)
  • Gemüsebouillon; vielleicht

Dekorativ, einfache Vorbereitung

Wasser aufwallen lassen (Masse gemäss Packungsaufschrift). Langkornreis und Gewürzmischung einfüllen und fünfzehn bis zwanzig Min. auf kleiner Flamme sieden. Abkühlen.

Maiskörner abrinnen. Die Karotten unter fliessendem Wasser abschaben, dann in Rädchen schneiden.

Die Ingredienzien für die Sauce sämig rühren, Langkornreis, Maiskörner und Karottenrädchen dazumischen. Etwa eine Stunde Ziehen.

Die Melonen abbrausen. Quer halbieren und entkernen. Mit dem Pariserlöffel kleine Kugeln ausstechen. Diese genau unter die Reismischung ziehen. Diese Mischung in die leeren Melonenhälften befüllen und mit den Minzeblättchen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Reissalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche