Bunter Reisberg

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Reis
  • 2 Teelöffel Salz
  • 250 g Salatgurke
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 250 g Paradeiser
  • 100 g Bananen (reif)
  • 4 Eier
  • 500 ml Joghurt (3 Becher zu jeweils 180 ccm)
  • 10 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Selleriesalz
  • 1 Teelöffel Paprikapulver

Den Langkornreis abbrausen, bis das Wasser klar bleibt, dann in 12 Tassen Wasser mit dem Salz 18 Min. lang machen. Den gekochten Langkornreis auf einem Sieb bzw. Durchschlag abgekühlt abbrausen und gut abrinnen, dann auf einer Platte zu einem länglichen Hügel formen, obenauf ein kleines bisschen abplatten.

Die Gurke ungeschält in dicke Scheibchen schneiden, die Scheibchen in eine Schale legen und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Die Paradeiser -auf der Oberfläche erhitzen, 1 Minute in kochendes Wasser legen, herausnehmen, die Haut entfernen. Die Paradeiser auskühlen und in dicke Scheibenschneiden. Die Bananen abschälen und in schräge Scheibchen schneiden. Die Eier 10 Min. lang machen, abschrecken, abschälen und in Längsrichtung achteln. Die Gurken-, Paradeiser-, Bananenstücke und die Eiachtel. Auf und an den Reisberg legen, so dass er ganz bunt wird.

Den Joghurt mit dem Zucker, dem Selleriesalz und dem Paprikapulver mixen und über den Berg gießen. Getränk: Joghurt, mit Sanddorn gemixt #Ma 4

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bunter Reisberg

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche