Bunter Paprikabraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 800 g Gehacktes (gemischt)
  • 62.5 ml Olivenöl
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 80 g Semmelbrösel
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Je 1 grüne, rote und gelbe Paprika
  • 200 g Hamburgerspeck
  • 250 ml Rindsuppe
  • 1 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett (für die Pfanne)

Erdäpfel-Sandwich:

  • 1000 g Festkochende Erdäpfel (gekocht)
  • 1 Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 8 EL Petersilie (gehackt)
  • 8 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebeln abschneiden, in Olivenöl anschwitzen. Knoblauch beifügen und kurz mitbraten, folgend auskühlen. Zwiebeln mit Olivenöl, Faschiertem, Thymian, Bröseln, 1/16 Liter Wasser, Paradeismark und Ei gut mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Paprika halbieren und entkernen, mit der gewölbten Seite nach oben auf ein mit Aluminiumfolie ausgelegtes Blech legen. Im Rohr bei 200 °C 12 Min. rösten. Nun aus dem Rohr nehmen und die Paprikahaut abziehen.

Ein großes Stück Aluminiumfolie mit Wasser bestreichen, Gehacktes mit einem Löffel in einer Grösse von ca. 20 x 30 cm auftragen. Die Hälfte der Speckscheiben dachziegelartig auf das Gehackte legen. Paprikahälften in Längsrichtung in 3 mm-Streifchen schneiden und entlang einer Längsseite im unteren Drittel der Fleischplatte auflegen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer überstreuen. Eng einrollen (von der Seite mit den Paprika ausgehend und in ein leicht befettetes Bratgeschirr legen. Mit dem übrigen Speck belegen, Rindsuppe untergiessen, und im Rohr bei 200 Grad 45 min rösten.

6 Erdäpfeln halbieren und zur Seite legen. Restliche Erdäpfeln von der Schale befreien, mit der Gabel grob zerdrücken. Zwiebeln und blättrig geschnittenen Knoblauch mit der Petersilie in Öl anrösten. Mit den zerdrückten Erdäpfeln mischen.

Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Die Hälfte der Butter zu den Erdäpfeln Form, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Erdäpfelhaelften in der übrigen Butter kurz anbraten. Erdäpfelmasse mit einem Löffel auf den Schnittflächen gleichmäßig verteilen. Im Rohr bei 200 Grad etwa 8 min überbacken.

Gegarten Paprikabraten aus dem Rohr nehmen, 10 min bei geschlossenem Deckel rasten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Paprikabraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte