Bunter Frutti di Mare-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Gemischte Frutti di Mare
  • Tk (z.B. Shrimps, Muscheln, Kabeljau, Lachs)
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 100 g Champignons (frisch)
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Sojasauce
  • Tabasco nach Lust und Laune
  • 75 g Gebrochene Spaghetti
  • 1 Bund Dille

1. Frutti di Mare ein wenig entfrosten. Paprikas reinigen, abspülen und kleinwürfelig schneiden. Champignons ebenfalls reinigen und vierteln bzw. halbieren, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

2. Paprikawürfel in erhitzter Butter andünsten, Hühnersuppe aufgießen und aufwallen lassen. Frutti di Mare dazugeben, mit Soja-Sauce und Tabasco herzhaft nachwürzen und alles zusammen bei niedriger Hitze in etwa 15 Min. leicht wallen.

3. Nach ungefähr 6 min Garzeit die Champignons und die Spaghettistuecke hinzfügen. Dill abspülen, grob hacken (nach Lust und Laune ein paar Zweige zum Garnieren zurückbehalten) und unter den Eintopf vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Frutti di Mare-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche