Bunter Frutti di Mare Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Filet von Kabeljau o. ae.
  • 125 g Schillerlocken
  • 100 g Krabbenfleisch
  • 150 g Salatgurke
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Zwiebel (klein)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Pfefferkörner
  • 2 EL Weinessig
  • 2 EL Weisswein
  • 1 EL Kren (gerieben)
  • 2 EL Öl ein paar Salatblätter Salz Essig Zucker

Salz - Essig - Wasser mit einer kleinen Zwiebel, einem Lorbeergewürz und den Pfefferkörnern 10m min herzhaft machen. Nun das gesäuberte Fischfilet ungefähr 10 min darin ziehen. Herausnehmen und auskühlen.

Aus Weisswein, Weinessig, Kren, gehackter Salz, Zwiebel, Zucker und Öl eine Vinaigrette rühren und pikant nachwürzen.

Die Schillerlocken diagonal in mundgerechte Stückchen schneiden. Radieschen und Gurke in Scheibchen schneiden, den abgekühlten Fisch ein klein bisschen zerpflücken.

Alles vorsichtig mit der Vinaigrette sowie dem Krabbenfleisch mischen, an einem abkühlen Ort durchziehen. Später wiederholt nachwürzen und auf Salatblättern hübsch anrichten.

Zuspeise: Schwarzbrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Frutti di Mare Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche