Bunter Bohnentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bohnen
  • 500 g Suppenrindfleisch
  • Salz
  • 500 g Äpfel
  • 500 g Zwetschken
  • 50 g Zucker
  • Zimt (Stange)
  • 3 Nelken
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • Zucker
  • Zitronen (Saft)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen eine Nacht lang einweichen, einen Tag später mit dem Einweichwasser aufsetzen, das Fleisch reintun, aufwallen lassen, mit Salz würzen und bei schwacher Temperatur gar machen. Äpfel von der Schale befreien und vierteln, Zwetschken entkernen und halbieren. Äpfel und Zwetschken in wenig Wasser mit Zimt und Nelken ein paar min weichdünsten, dann die Gewürze herausnehmen. Früchte zuckern, mit abgekühlt angerührter Maizena (Maisstärke) binden. Fleisch aus dem Bohnentopf nehmen und aufschneiden. Bohnen und Früchte durchrühren, mit Zucker und Saft einer Zitrone süsssauer nachwürzen. Dazu passen Salzkartoffeln. ++

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Bohnentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche