Bunter Salat mit Thunfischröschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kleine Erdäpfeln in der Schale gekocht, gepellt und geviertelt
  • 150 g Bohnen
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Häuptelsalat (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 8 Oliven
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 1 Bund Basilikum
  • 150 g Thunfisch Sushi-Qualität also sehr frisch
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen al dente zubereiten, in geeistem Wasser abschrecken und der Länge nach halbieren ~ bzw. noch feiner der Länge nach schneiden, wenn man Zeit hat...

Paradeiser in Scheibchen schneiden. Häuptelsalat reinigen und die Blätter klein zupfen.

Eine Salatschüssel mit Knoblauch ausreiben. Die Salatzutaten in die Backschüssel Form. Aus Olivenöl, Saft einer Zitrone, in feinen Streifchen frisch geschnittenen Basilikumblätter, Pfeffer und Salz eine Vinaigrette vermengen und den Blattsalat damit anmachen.

Thunfisch nach Wunsch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Das Thunfischstueck im Ganzen rundum anbraten und abkühlen. Hauchdünne Scheibchen davon klein schneiden, nach Wunsch mit einem Hauch feinem Olivenöl anstreichen und zu Rosen drehen.

Den Blattsalat auf Teller Form, die Thunfischröschen darauf anrichten und mit Saft einer Zitrone nach Wahl beträufeln.

Dazu passt frisches Baguette

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunter Salat mit Thunfischröschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche