Bunte Tupfer f. Brote und Salate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Roquefort-Dip:

  • 100 g Roquefort
  • 1 Pk. Crème fraîche
  • 3 EL Portwein
  • 1 Eidotter
  • 3 EL Walnüsse (gehackt)

Frischkäse m. Mandeln:

  • 150 g Schlagobers
  • 150 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • Mandelkerne (grob gehackt)

Tomatenjoghurt:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 EL Öl
  • 150 g Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • 2 Pk. Joghurt

Champignonbutter:

  • 250 g Butter (zimmerwarm)
  • 0.25 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Öl
  • 1 Handvoll Steinchampignons
  • 0.5 Zitrone
  • Pfeffer
  • Kräutersalz

Tomatenbutter:

  • 1 Paradeiser
  • 0.5 Zwiebel
  • Wenig Knoblauch
  • Paradeismark
  • Liebstöckelblätter
  • Kräutersalz + Pfeffer
  • Butter

Kerbelbutter:

  • 1 Handvoll frische Kerbel blaetter
  • Zitronen (Saft)
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Butter

Liptauer:

  • 150 g Butter
  • 250 g Topfen
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Kapern
  • 1 Teelöffel Kümmel;im Mörser zerstoss.
  • 1 Teelöffel Senf
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Paprika (edelsüss)

Schwarze Johannisbeerbutter:

  • 1 Handvoll schwarze Johannis beeren
  • Honig
  • Ingwer (frisch gerieben)
  • Butter

Roquefort-Dip: Roquefort mit der Gabel zerdrücken und alle Ingredienzien einrühren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Tupfer f. Brote und Salate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche