Bunte Sommerpizza Mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 300 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 30 g Germ (frisch)
  • 125 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Topfen (mager)
  • 1 Prise Salz (iodiert)
  • 1 Teelöffel Öl (für das Blech)

Belag:

  • 3 Fleischtomaten
  • 1 md Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Oliven
  • 75 g Emmentaler (gerieben)
  • Cayennepfeffer

1. Für den Teig das Mehl in eine geeignete Schüssel Form. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken und die Germ hineinbröseln. Etwa 2 El lauwarmes Wasser über die Germ tröpfeln und alles zusammen mit wenig Mehl von dem Rand zum Dampfl vermengen. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 15 min gehen.

2. Restliches lauwarmes Wasser, Öl, Eidotter, Topfen und Salz einrühren. Den Teig durchkneten, bis er elastisch ist und Blasen wirft. Die Backschüssel mit einem Küchentuch überdecken und den Teig wiederholt eine halbe Stunde gehen.

3. In der Zwischenzeit Paradeiser und Zucchini abspülen, abtrocknen und in feine Scheibchen schneiden. Paparikaschote ebenfalls abspülen, dann der Länge nach halbieren, entkernen und in Streifchen schneiden. Zwiebel von der Schale befreien und in schmale Ringe schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken.

4. Backrohr auf 200§C vorwärmen. Ein Blech mit 1 Tl Öl ausstreichen.

5. Den Germteig wiederholt kneten. Auf leicht bemehlter Fläche zu einem Rechteck in Grösse des Backblechs auswalken. Auf das Backblech Form und einen Rand drücken. Den Boden mit einer Gabel ein paarmal einstechen und 5 min vorbacken.

6. Zucchini, Paprika, Paradeiser, Zwiebel, Knoblauch und Oliven auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Mit Cayennepfeffer würzen. Mit Käse überstreuen.

7. Auf der zweiten Schine von unten etwa 25 min backen, bis die Ränder des Teigs kross sind und der Käse leicht gebräunt ist.

Tip: Dazu schmeckt ein bunter Sommrsalat mit frischen Kräutern.

Hinweis: Eine Einheit beinhaltet zirka 450 Kilokalorien, 18 g Eiklar, 17 g Fett und 56 g Kolenhydrate.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Sommerpizza Mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche