Bunte Rüben mit Mango-Chutney und Stielmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Violette Karotten
  • 2 Karotten
  • 2 Junge, längliche Rote Rüben
  • 2 Junge, weisse Rübchen
  • 2 Rüben
  • Zucker
  • Salz
  • Meersalz
  • Kümmel
  • 10 g Ingwer
  • 50 g Butter
  • 750 ml Gemüsefond
  • Olivenöl
  • Zweig Zitronenthymian

Für Das Mango-Chutney:

  • 3 Mangos
  • 50 g Schalotten (fein gewürfelt)
  • 10 g Gewürfelten Ingwer
  • 2 EL Zucker
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 2 Sternanis
  • 40 g Weissweinessig
  • 50 g Weisswein
  • 1 Chilischote

Für Das Stielmus:

  • 1 Bund Junges Stielmus
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 20 g Butter
  • 250 ml Gemüsefond
  • Salz

Das Gemüse küchenfertig säubern. Die Rote Rüben mit ein kleines bisschen Kümmel, Butter und Meersalz in Stanniolfolie einwickeln und bei 180 Grad circa eine halbe Stunde im Küchenherd gardünsten. Die violetten Karotten in Butter anschwitzen.

Mit Salz und Zucker würzen und mit Gemüsefond überdecken. Mit den gelben Rüben genauso verfahren, allerdings bei dem Anschwitzen den Ingwer hinzfügen. Gelbe und weisse Rüben der Länge nach in Viertel schneiden.

In eine geeignete Schüssel Form, mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz würzen. Das Gemüse mit einigen Zweigen Zitronenthymian auf ein Backblech legen und zu den Roten Rüben in den Herd schieben. alles zusammen circa 30 Min. gardünsten.

Mango-Chutney:

Schalotten- und Ingwerwürfel in Sesamöl nur leicht anschwitzen. Den Zucker hinzfügen und alles zusammen leicht karamellisieren. Die Hälfte der fein gewürfelten Mangos hinzfügen. Mit Weisswein-Essig und Weisswein auffüllen und die Gewürze hinzfügen. Die Chilischote entkernen, klein schneiden und unter die Menge rühren. Alles 15 Min. auf kleiner Flamme sieden. Kurz vor Ende der Garzeit die übrigen Mangowürfel unterziehen und zwei Min. mitgaren. Das Chutney auf Raumtemperatur auskühlen.

Stielmus:

Das Stielmus gut abspülen und die Blätter von den Stängeln trennen.

Die Stängel in feine Würfel schneiden und mit den Schalotten in der Butter anschwitzen. Die Blätter hinzfügen und alles zusammen mit dem Gemüsefond auffüllen. Anschliessend zwei bis drei Min. gardünsten. Das Gemüse sollte leicht gebunden sein.

Das Rübengemuese dekorativ auf Tellern anrichten und eine Nocke von dem Chutney hinzfügen. Das Stielmus separat zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Rüben mit Mango-Chutney und Stielmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche