Bunte Paradeiser-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die bunte Paradeiser-Tarte die Paradeiser mit kaltem Wasser abspülen und trocken reiben. Die großen Paradeiser in dünne Scheiben schneiden, die kleinen halbieren.

Den Parmesan fein reiben, die Pinienkerne fein hacken. In eine Schüssel geben. Den Ricotta dazugeben und gut verrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Oreganoblättchen von den Stielen zupfen und sehr fein hacken. Den Blätterteig dünn ausrollen, eine Tarteform mit Backpapier auslegen und den Blätterteig vorsichtig einlegen.

Mit der Ricottamasse ausstreichen, die Tomaten darauf verteilen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Die bunte Paradeiser-Tarte Im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Die bunte Paradeiser-Tarte eventuell noch mit frischen Basilikumblättern bestreuen und heiß servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
32 18 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare48

Bunte Paradeiser-Tarte

  1. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 11.07.2016 um 17:48 Uhr

    Schmeckt auch sehr gut mit einem pikanten Mürbteig

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 28.01.2016 um 11:31 Uhr

    sehr appetitlich angerichtet .... mein Mann würde dazu noch ein paar Scheiben italienische Salami wünschen .. Danke für das Rezept

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 31.12.2015 um 13:09 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. katerl19
    katerl19 kommentierte am 15.12.2015 um 09:46 Uhr

    Sieht super aus!

    Antworten
  5. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 23.11.2015 um 16:48 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche