Bunte Paprika-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Paprika (gelb, grün, orange)
  • 2 Paprika
  • 3 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebel
  • 300 g Rinderhack
  • 50 g Paradeismark
  • 2 Brühwürfel (jeweils 1/2 Liter)
  • 0.5 Teelöffel Getr. ital.Gewürzmischung
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 750 ml Milch
  • 10 Lasagne-Platten (200 g)
  • 150 g Gouda (mittelalt)
  • 30 g Gouda (alt)

Paprika säubern, bis au 1 rote in Streifchen schneiden, ein paar Streifchen zurücklassen. Nach Farben getrennt blanchieren, abschrecken, abrinnen. Restliche Paprika zermusen. Eine Gratinform, in die aneinander 2 Lasagne-Platten passen, ausfetten. Öl erhitzen, gewürfelte Zwiebel, Knoblauch und Hac anbraten. Puerierte Paprika, Paradeismark, 1 Brühwürfel und ein Achtel Liter Wasser dazugeben, mit Pfeffer, Kräutern, Salz 5 min machen.

Aus 50 g Butter, 1 gewürfelte Zwiebel, Mehl und Milch eine Sauce machen.

Mit Salz, Brühwürfel, Pfeffer würzen. Etwas Sauce in der Form gleichmäßig verteilen, 2 Nudel-Platen darüber legen, Hack und grüne Paprikastreifen darauf gleichmäßig verteilen. So fortfahren, je eine andere Paprikafarbe wählen. Sauce darüber Form. Im Küchenherd (E-Küchenherd 200 °C /Gas Stufe 3) 40 min backen, mit Paprikastreifen garnieren.

Vorbereitung : 1, 5 Stunden

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Paprika-Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche