Bunte Grillspieße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Rinderfilet
  • 200 g Scampi (ohne Schale)
  • 200 g Hühnerbrustfilet
  • 100 g Schalotten
  • 1 Paprikaschoten
  • 1 Zucchini
  • Holzspiesse
  • 4 Esslöffel Sherry (trocken)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Weisswein (trocken)
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 4 Esslöffel Geflügelfond (Glas)
  • 3 Esslöffel Sojaöl
  • 2 Esslöffel Zuckerrübensirup
  • 1 Chilipulver

Für Bunte Grillspieße die Scampi abwechselnd mit geschälten Schalotten auf Holzspiesse stecken.

Fleisch in schmale Streifen schneiden und alternierend mit Paprikawürfeln und Zucchinischeiben auf die Spieße stecken.

Für die Marinade Sherry, Sojasauce, Weißwein, Fond, Zuckerrübensirup und Sojaöl ordentlich verrühren. Feingehackten Knoblauch und Chilipulver hinzugeben.

Die Spieße in dieser Marinade mindestens 30 Min. einlegen. Gut abrinnen lassen und anschließend grillen.

Bunte Grillspieße schmecken mit Vollkornbaguette und knackigem Blattsalat.

Tipp

Bereiten Sie Bunte Grillspieße gemeinsam mit Ihren Kindern zu. Diese sind für derlei Küchenarbeiten oft sehr empfänglich und können so ihre ganz eigenen Kombinationen erfinden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Grillspieße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche