Bunte Gemüse-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Weizenmehl+ z.B. Type 1050
  • 6 Eier (mittelgross)
  • 125 g Kalte Butter/Leichtbutter
  • Salz
  • 500 g Karotten
  • 350 g Porree (Lauch)
  • 1 sm Staude Staudensellerie in etwa 400 g
  • 400 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Pfeffer
  • Muskat

1. 250 g Mehl, 1 Ei, 125 g Fett in Stücke, 1 Prise ; Salz und vielleicht 1 El kaltes Wasser glatt zusammenkneten. Zugedeckt ungefähr 30 Min. abgekühlt stellen.

2. Gemüse von der Schale befreien bzw. Putzen, abspülen und abschneiden. In wenig kochend heissem Salzwasser bei geschlossenem Deckel 3-5 min weichdünsten. Abgiessen, gut abrinnen.

3. Springfonn 26 cm ø fetten. Teig auf wenig Mehl rund ungefähr 34 cm ø auswalken, geben damit ausbreiten, dabei am Rand ungefähr 4 cm hochdrücken, Boden mit einer Gabel öfter einstechen. Im heissen Küchenherd (E-Küchenherd: 200 °C /Umluft: 175 °C /Gas: Stufe 3) ungefähr 10 Min. vorbacken.

4. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und 5 Eier mixen, herzhaft würzen. Gemüse auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Schmandguss darüber gießen. Hn heissen Herd bei selber Hitze 50-60 min backen. Dazu schmeckt Kräuterquark. Getränk: kühles Bier.

Wartezeit etwa eine halbe Stunde

Backzeit ca. 1 Stunden

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Gemüse-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche