Bunte Geflügelspiesse mit Sesamkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Putenbrustfilet
  • 12 Champignons (frisch)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml klare Suppe (Instant)
  • 2 EL Butter (flüssig)
  • 1000 g Erdäpfeln
  • Sesamsaat nach Lust und Laune

Erdäpfeln sauber abspülen, in circa 1 cm dicke Scheibchen schneiden, in eine ausreichend große Schüssel Form. Öl, Salz, Sesamsaat, Pfeffer, Paprika hinzfügen und gut durchrühren. Die Erdäpfeln auf ein Blech Form und bei 200 °C circa eine halbe Stunde backen.

Hähnchenbrustfilet in gleichmässig große Stückchen schneiden. Champignon mit einem Geschirrhangl abraspeln und die Stiele kürzen. Je nach Grösse ganz bzw. halbieren. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Paprika reinigen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Alle Ingredienzien abwechselnd auf Holzspiesse stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die klare Suppe in einer Bratpfanne bzw. in einem weiten Kochtopf erhitzen und die Spiesse darin 20 bis 25 Min. gardünsten. Einmal auf die andere Seite drehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bunte Geflügelspiesse mit Sesamkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche